Chorjahr 2017

Sonn­tag, 5. Novem­ber  2017  – 17 Uhr in der refor­mier­ten Kir­che Mün­sin­gen

J. S. Bach  (1685 – 1750)

Kon­zert für Cem­ba­lo und Streich­or­che­ster d-moll BWV 1052
Cho­rä­le „Das Kir­chen­jahr“ mit Into­na­tio­nen von Niklaus Eris­mann (*1984) Urauf­füh­rung!
Bran­den­bur­gi­sches Kon­zert Nr. 5 D-Dur, BWV 1050

 

Aus­füh­ren­de
Kan­to­rei Mün­sin­gen
Ana Ioana Olte­an Zehn­der, Flö­te
Ire­ne Ara­met­ti und Ves­se­la Kaza­ko­va, Vio­li­nen
Regi­na Salz­mann Trott­mann, Vio­la
Micha­el Mül­ler, Vio­lon­cel­lo
Sabri­na Merz, Kon­tra­bass
Andre­as Mei­er-Oule­vey Lei­tung

 

Sonn­tag, 2. Juli 2017 um 10 Uhr in der refor­mier­ten Kir­che Mün­sin­gen

Musi­ka­lisch-lit­ur­gi­sche Fei­er zum Beginn der Som­mer­fe­ri­en
Edward Elgar (1857 — 1934)
«From the Bava­ri­an High­lands» op. 27
Volks­lie­der und Schna­da­hup­ferl aus den bay­ri­schen Alpen,
adap­tiert für Chor und Kla­vier von Edward und Ali­ce Elgar

 

Kan­to­rei Mün­sin­gen
Simon Bucher, Kla­vier
Andre­as Mei­er-Oule­vey Lei­tung
Lit­ur­gie Pfr. Mar­kus Zür­cher
An der Orgel Caro­li­ne Mar­ti

Im Anschluss an die Fei­er wur­den alle Got­tes­dienst­be­su­cher zu einem Kir­chen­kaf­fee und einem aus­gie­bi­gen Spät­früh­stück mit Weiss­wurst und Bre­zel und wei­te­ren Köst­lich­kei­ten nach bay­ri­scher Manier ein­ge­la­den. Der gut besuch­te Anlass war zugleich das Som­mer­fest­chen der Kan­to­rei.

 

 

 

Frei­tag, 14. April 2017 um 17 Uhr in der refor­mier­ten Kir­che Mün­sin­gen

Musi­ka­lisch-lit­ur­gi­sche Fei­er zu Kar­frei­tag
Joseph Gabri­el Rhein­ber­ger (1839 – 1901)
Sta­bat mater

Fried­rich Sil­cher (1789 – 1860)
Am Todes­tag des Erlö­sers

 

Mit­wir­ken­de:
Musik­ensem­ble: Ire­ne Ara­met­ti und Kat­ja Mar­bet, Vio­li­nen; Regi­na Salz­mann Trott­mann, Vio­la; Micha­el Mül­ler, Cel­lo; Elmar Krem­sa, Kon­tra­bass
Kan­to­rei Mün­sin­gen unter der Lei­tung von Andre­as Mei­er-Oule­vey
Lithur­gie Pfr. Mar­kus Zür­cher
An der Orgel Caro­li­ne Mar­ti